Schönheit von innen

 

Zur Ergänzung der äußerlichen ästhetischen Behandlung eignen sich Infusionen mit Vitaminen, Nährstoffen und Spurenelementen.

Ebenso sind Injektionen mit Organpräparaten erhältlich.

Die Anwendungsdauer ist sehr individuell. Folgende Anwendungen haben sich bewährt:

  • Infusionen: 5 bis 10-mal je 1 x wöchentlich
  • Injektion der Organpräparate: ca. 10 Injektionen, 2 x wöchentlich

Bei der Infusionstherapie werden Flüssigkeiten in der Regel intravenös verabreicht, also in eine Vene. Der Wirkstoff gelangt somit direkt in die Blutbahn und steht dem Körper unmittelbar zur Verfügung.

 

Die Injektionen werden nach dem Prinzip der Homöosiniatrie (Einspritzung von homöopathischen Mitteln in Akupunkturpunkte) verabreicht. 

 

Kontakt

Praxis für Naturheilkunde
Ute Tillmanns

Friedensstr. 22
47647 Kerken

Telefon: +49 2833 573326
Telefax: +49 2833 574667

  E-Mail senden


Öffnungszeiten

Ich führe eine Bestellpraxis mit Terminen
nach Vereinbarung. 

Telefonsprechstunde

Von 12.00 Uhr - 14.00 Uhr